Win-Win-Situation für alle Beteiligten bedeutet: Für den Arbeitgeber, dass Sie sich auf Ihre Kernkompetenz und Ihre bestehende Mannschaft konzentrieren können. Sie vermeiden unnötige Vorstellungsgespräche und Verhandlungen, weil Sie durch unsere Vorselektion optimal informiert sind. Z. B. sind die präsentierten Kandidaten (m/w) mit Ihrem Gehaltsbudget einverstanden. Sie kaufen sich temporär Recruitingkompetenz ein. Sie investieren in die Gewinnung von Mitarbeitern, nicht in Stellenanzeigen. Für den Arbeitnehmer, dass Sie über den Arbeitgeber, die Position und die Rahmenbedingen bestens Bescheid wissen und somit Fehlgriffe weitestgehend vermieden werden.