Der vollständige Vermittlungsprozess gliedert sich in folgende Phasen: Aufnahme von Stellen- und Kandidatenanforderungen, Suchwegplanung, Researchprozessplanung, Abarbeiten der Suchwege, Abarbeiten der standardisierten und individuellen Researchmodule, 1. und 2. ABC-Analyse, erstes und zweites Interview, Erstellung eines Kandidatenkurzprofils, Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen, Vorschlag beim Arbeitgeber, Begeleitung des betriebsinternen Auswahl- und Einstellungsprozesses inkl. Arbeitsvertragsschließung, Rechnungslegung.