Ja, selbstverständlich. Wir holen ohne Ihr Einverständnis keinerlei Erkundigungen oder Referenzen ein. Ihr aktueller Arbeitgeber ist natürlich ebenfalls tabu. Nur mit Ihrem Okay geht es im Vermittlungsprozess weiter.